Seitenansicht des Kopfes eines Aras mit grünen, gelben und roten Federn vor grünem Hintergrund

Erstausstattung Vögel - Das brauchst du wirklich

Einfach einen Vogel in einen Käfig packen, damit ist es nicht getan. Auch die kleinen Ziervögel brauchen ein bisschen mehr Abwechslung als Tag ein Tag aus durch Gitter zu gucken. Doch nicht alles von dem, was dir in Zoohandlungen für Vögel angeboten wird, ist zu empfehlen oder wird benötigt.

Damit du deinem neuen Haustier eine artgerechte Umgebung bieten kannst, haben wir dir im Folgenden alle Tipps rund um die Vogelausstattung zusammengestellt. So kannst du dich bestens darüber informieren, was dein Vogel tatsächlich braucht.

Checkliste Erstausstattung für Vögel

Folgendes sollte bereits vor der Anschaffung der Vögel vorhanden sein:

Dieses Vogelzubehör kannst du auch später noch besorgen:

*Siehe weitere Informationen im jeweiligen Abschnitt

 

Der passende Vogelkäfig

Je nachdem was für Vögel du als Haustiere halten möchtest, wirst du dich für einen Käfig, eine Voliere oder ein Gehege entscheiden. Letzteres ist beispielsweise für Hühner geeignet, während Voliere und Vogelkäfig allerhand Vogelarten behausen können.

 

Die Voliere fällt in der Regel größer aus als ein Käfig, wobei es diese für drinnen und draußen gibt. Das bedeutet, dass hierin mehrere und / oder größere Vögel gehalten werden können. Wenn du eine Außenvoliere bevorzugst, dann solltest du darauf achten, ob deine Piepmatze mit den lokalen Wetterverhältnissen klarkommen.

Die Größe des Vogelkäfigs kommt auf die Vogelart sowie darauf an, wie viele Vögel du darin halten möchtest. Grundsätzlich gilt je größer, desto besser. Das deutsche Tierschutzgesetz setzt folgende Mindestmaße für ein Pärchen voraus:

  • Gesamtlänge des größeren Tiers bis 13cm: 80 x 40 x 50 cm

  • bis 19cm: 100 x 50 x 50 cm

  • ab 20cm: 120 x 60 x 60 cm

Da Vögel fliegen und in die Höhe hinaus möchten - mit Ausnahme einiger Hühner natürlich - sollte der Käfig oder die Vogelvoliere stets höher als breiter sein. Zudem ist auch das Material wichtig. Könnten sich deine neuen Lieblinge durchknabbern (z.B. Agaporniden), ist Holz wenig geeignet. Hier wird ein unverzinktes Metall benötigt. Zink ist schließlich für Vögel giftig und sie werden früher oder später an den Gittern kosten.

 

Waagerechte Gitter gelten als besser, da diese leichter hinaufgeklettert und eine Sitzstange befestigt werden kann. Außerdem wird zu eckigen statt runden Käfigen geraten, die nicht weiß lackiert sein sollten, da diese Farbe stark blenden kann. 

Gezeichnete Avocado mit brauner eingerollten Katze im Kern. Teil des Avogato Logos

Die besten Vogelvolieren, Käfige und Gehege

Vogelkäfig Savic Vogelheim Primo 50
Vogelkäfig und Voliere mit Untergestell und Rollen Montana Cages Madeira
Vogelkäfig Nobby Vogelheim Primo 60
Vogelvoliere und Vogelkäfig Yaheetech
Vogelkäfig Vision 2 Model L, verschiedene Sorten
Vogelkäfig für Sittiche, Kanarienvögel und Exoten Ollesch Vogelheim
Vogelkäfig für Kanarienvögel und Exoten Ferplast Vogelheim Canto
Vogelkäfig für Kanarienvögel, Sittiche und Exoten Ferplast Vogelheim Planeta
Vogelkäfig für Kanarienvögel, Sittiche und Exoten Ferplast Vogelheim Piano 6
Vogelvoliere Petgard Vogelkäfig Rio
Zimmervoliere und Vogelkäfig Montana Cages New Madeira Double
Vogelvoliere Montana Cages Doppelvoliere XXL Sydney
aosom bietet eine schöne Auswahl an Vogelkäfigen und Hühnerställen
 

Alles für den sicheren Vogeltransport

Damit du deinen neuen Liebling sicher nach Hause bringen kannst, brauchst du eine geeignete Transportkiste oder einen kleinen Transportkäfig.

 

Vor allem Jungtiere werden für kürzere Strecken oftmals einfach in kleine Kisten aus Karton oder Pappe gepackt. Das ist durchaus eine Option, schließlich sind diese dunkel und helfen üblicherweise dabei, die Tiere zu beruhigen. Stelle jedoch sicher, dass die Vögel ausreichend aber nicht zu viel Platz darin haben, um Verletzungen vorzubeugen. Zudem sollten Luftlöcher vorhanden sein, sodass genügend Sauerstoff in die Kiste gelangt.

Für ausgewachsene, größere Vögel oder / und längere Strecken eignen sich hingegen professionelle Transportboxen, Transporttaschen oder Transportkäfige. Der Vorteil besteht darin, dass diese meist groß genug sind, um eine Sitzstange sowie einen Futter- und Wasserbehälter anzubringen. Diese können abgedunkelt oder wie ein gewöhnlicher Käfig gestaltet sein.

 

Was hiervon für dich und dein Haustier am besten ist, dürft ihr nach euren Vorlieben und gemäß der Verwendung entscheiden. Stelle jedoch sicher, dass es sich um ein entsprechend stabiles Material handelt und das Türchen von deinem Vogel nicht selbstständig geöffnet werden kann.

Gezeichnete Avocado mit brauner eingerollten Katze im Kern. Teil des Avogato Logos

Die besten Vogeltransportboxen, -taschen und -käfige

Transportkäfig für Sittiche und Papageien Montana Cages Evo Reisekäfig
Transportkäfig für Vögel Montana Cages Evo Platinum Reisekäfig
Vogelkäfig für den Transport von Großsittichen und Papageien Montana Cages EOS Transportkäfig
Transporttasche für Vögel Trixie Vogeltransporttasche
Versand- und Transportkiste für kleine bis mittelgroße Vögel Nobby
Transportbox für kleine Vögel Trixie Transportbox
Transportbox für Vögel und Kleintiere Karlie Transportkäfig
Transportkäfig für Vögel und Kleintiere Kerbl Transportbox
Transportkäfig für Vögel Prevue Hendryx Reise Vogelkäfig
Tragbarer Transportkäfig für Vögel DJING Transportbox
Transportkäfig für Vögel aus Kunststoff
Vogeltransport Karton CeDe Faltschachtel
Vogelzubehör wohin das Auge blickt - bei Amazon natürlich
 

Ein geeignetes Einstreu finden

Beim Thema Einstreu für Vogelkäfige trennt sich das Streu schnell vom Weizen. Doch nach welchen Kritieren, ist wiederum Meinungssache. Ob grobe Holzspäne, Cellulose-Fasern, Mais-Granulat, Hygiene Pellets oder klassischer Vogelsand, was hiervon am besten ist, scheint vom jeweiligen Halter sowie den gehaltenen Vögeln abzuhängen.

Der Vorteil von Vogelsand liegt darin, dass Grit sowie Nährstoffe (v.a. Kalk) bereits enthalten sind. Manche finden es ratsam, Vögeln Grit zur Verfügung zu stellen, da er ihnen bei der Verdauung helfen soll. Andere sind der Meinung, dass das nicht notwendig ist. Wenn du Grit geben möchtest, dann ist Vogelsand somit zu empfehlen. Achte jedoch darauf, dass du einen Käfig ohne Kotgitter hast. Nur so kommen deine Tiere auch wirklich an den Quarzsand.

Ganz gleich für welches Einstreu du dich letztendlich entscheidest, es darf nicht zu fein sein. Ist das der Fall, könnte das Streu von deinen Vögeln eingeatmet werden, was gesundheitliche Probleme verursacht. Bei Außenvolieren und -gehegen muss auch die Feuchtigkeit beachtet werden. Streu, das dazu neigt zu schimmeln, ist für diese Verwendung weniger geeignet.

Gezeichnete Avocado mit brauner eingerollten Katze im Kern. Teil des Avogato Logos

Das beste Vogelstreu

Vogelgrit Rio Vogelgrit-Mischung
Vogelgrit Deli Nature Grit
Vogelgrit mit Korällchen Versele Laga Prestige Grit
Vogelsand Vitakraft Premium Sandy Mineralsand
Vogelsand mit Naturkalk, Muschelgrit und Anisöl Perfecto Bird Vogelsand
Weißer Muschelsand mit Anis Versele Laga Prestige Marine
Naturweißer und keimfreier Vogelsand mit Kalk und Anis Kieskönig Vogelsand - Wellensittich Erstausstattung
Einstreu für Vögel aus Buchenholz Terrabest Buchenholzgranulat, erhältlich in grob, mittel und fein
Mischung aus Meeressand und Muscheln Vitakraft Muschelsand, weiß, feinkörnig, ideal für kleine Vögel und Exoten
Einstreu für Kleintiere und Vögel aus recyceltem Papier ohne chemische Zusätze Back 2 Nature Einstreu
Einstreu aus Mais für Kleintiere und Vögel Esve Corbo Maisstreu, biologisch abbaubar, staub- und keimfrei, hohe Saugkraft
Einstreu aus Recyclingholz für Kleintiere und Vögel Wooper Tooper Holzpellets, hohe Saugkraft
Bei Kölle Zoo gibt es Vogelstreu und mehr
 

Auch Vögel machen es sich gemütlich

Durch die Gegend flattern ist ganz schön anstrengend, da muss die eine oder andere Sitzgelegenheit her. Und am liebsten machen es sich Vögel natürlich in Bäumen gemütlich. In eine große Voliere kannst du vielleicht einen echten Baum hineinstellen, bei einem Käfig wird das hingegen etwas schwierig. Doch zum Glück gibt es Sitzstangen aus Holz.

Sitzstangen für Vogelkäfige gibt es auch aus Plastik, was wir hingegen weniger empfehlen. Vögel erkunden ihre Welt mit dem Schnabel und der Zunge. Sie werden alles, was ihnen zwischen den Schnabel kommt, somit auch anknabbern. Holz ist also nicht verkehrt. Es kann lediglich passieren, dass du die Naturstangen ab und an auswechseln musst. Es ist für deine Piepmatze einfach zu verlockend, darauf herumzubeißen.

Des Weiteren lassen sich auch Stangen aus Mineralstein finden. Diese helfen deinem Vogel dabei, die Krallen zu stutzen und den Schnabel zu putzen. Sie sollten jedoch nicht dauerhaft als Sitzstange verwendet werden. Bringe diese somit weiter unten im Käfig an, zum Beispiel nahe der Käfigtür.

Ob ein Schlafhäuschen benötigt wird, hängt wiederum von der Vogelart ab. Hühner brauchen einen dunklen Ort, in den sie sich zurückziehen können. Loris und Agaporniden regt ein Schlafhäuschen wiederum dazu an, sich fortzupflanzen. Wenn du das vermeiden möchtest, kommen diese Vogelarten beispielsweise auch ganz gut ohne Häuschen aus.

Gezeichnete Avocado mit brauner eingerollten Katze im Kern. Teil des Avogato Logos

Die besten Sitzgelegenheiten für Vögel

Vogelsitzstange aus Naturholz in Y-Form Trixie
Vogelsitzstange aus Naturholz im 5er Set Vogelgaleria
Tau-Sitzstange aus Baumwolle für Vögel Trixie, verschiedene Längen und Farben
Vogelsitztau aus Baumwolle Trixie
Vogelsitzstange aus Kork Vogelgaleria
Sitzbrett für Vögel aus Kork Vogelgaleria Kork Pickstein
Vogelsitzbrett mit Naturholz Bordüre - Sitzbretter für Wellensittich und andere Vögel
Vogelsitzstangen aus Naturholz im 6er Set Alpvogel
Korkhöhle für Vögel Happybird Korktunnel
Vogelsitzstange aus Mineralstein Nobby
Mineralstein-Vogelsitzstange im 2er Pack für Papageien und große Sittiche Nobby
Vogelsitzstange aus Holz im 2er Set Kerbl Ergonomische Sitzstange für Vögel
Vogelgaleria und weitere Anbieter haben bei amazon einige artgerechte Sitzstangen für Vögel
 

Vogeltaugliche Näpfe und Vogeltränken

Wenn es um das essentielle Vogelkäfigzubehör Futternäpfe und Trinkbehälter geht, wirst du um Plastik leider kaum herum kommen. In diesem Fall ist das zumeist nicht weiter schlimm. Deine Vögel werden schließlich mehr am Inhalt - nämlich dem Futter - interessiert sein, als an dem Behälter selbst.

Ob du Wasser und Futter in Näpfen anbietest oder für das Wasser eine Tränke verwenden möchtest, hängt davon ab, was dein Haustier gewohnt ist. Wir finden einen Trinkbehälter praktischer, da hier weniger Fläche geboten wird, wodurch das Wasser aufgrund von Kot oder Essensresten verdreckt werden könnte. Aber auch ein weiter oben angebrachter Wassernapf sollte dieses Problem umgehen.

Gerade bei den Papageienarten ist es besser, wenn jedes Tier einen eigenen Napf bekommt und diese auch weit genug auseinander angepracht werden. So kann möglichen Zankereien vorgebeugt werden. Achte zudem darauf, dass sich die Tiere nicht an den Aufhängungen der Näpfe verletzen können.

Gezeichnete Avocado mit brauner eingerollten Katze im Kern. Teil des Avogato Logos

Die besten Tränken und Näpfe für Vögel

Vogeltränke Arquivet Wasserspender mit Sitzstange 320ml
Vogeltränke Gaun Bebedero 1Liter
Automatischer Wasserspender Gaun Vogeltränke mit Trinkflasche 1Liter
Automatische Vogeltränke Gaun Vogeltränke Automatik, ohne Trinkflasche, anschließbar an Wassersysteme
Wasserspender für Volieren Trixie Vogeltränke 1Liter, erhältlich auch als Futterspender
Vogelnapf aus Edelstahl mit Haken Nobby Edelstahlnapf, verschiedene Größen
Kunststoff Futternapf für Vögel im 5er Set zum Einhängen als Futter- und Wasserspender
Futternapf mit Befestigung Nobby Ovale Papageienschale
Futternapf für Kanarienvögel Duvo, erhältlich in zwei Farben
Wasserspender für Vögel mit Sitzstange Duvo Weekend 400ml
Wasserspender für Vögel Duvo Wasserspender Firenze 200ml
Futternapf für Sittiche Duvo Futternapf, erhältlich in zwei Farben
Futternäpfe und Trinkstellen für Vögel gibt es bei medpets
 

Intelligente Vögel brauchen Beschäftigung

Der Spiel- und Erkundungstrieb ist vor allem bei den Papageienarten sehr hoch. Damit du deinen Lieblingen ausreichend Beschäftigung bieten kannst, solltest du das Spielzeug immer wieder abwechseln. So wird es nie langweilig. Am besten sind Spielzeuge aus Holz und anderen Naturprodukten geeignet.

Geeignetes Vogelspielzeug lässt sich in Tierhandlungen finden, aber auch selbst herstellen. Vor allem rund ums Thema Futtersuche kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Zudem möchten Vögel fliegen, erkunden, klettern und knabbern. Wenn du ihnen regelmäßig all dies bieten kannst, werden sie sehr glücklich sein.

Gezeichnete Avocado mit brauner eingerollten Katze im Kern. Teil des Avogato Logos

Das beste Vogelspielzeug zum Knabbern, Klettern und Erkunden

Vogelspielzeug Kartonblock Back Zoo Nature Cardboard, mit Vogelsnacks befüllbar
Vogelsitzstange mit Tau Trixie Natural Living Sitzstange mit Tau
Vogelspielseil mit Holzklötzen für Sittiche und Papageien Beeztees Zwergpapageien Spielseil
Kokosnuss mit Strickleiter für Sittiche Boon Kokosnuss, mit Vogelsnacks und Obst befüllbar
Kokosnusshaus für Vögel mit Schraubgewinde Boon Kokosnuss
Vogel Kauspielzeug aus Rattan mit Papierstreifen zum Shreddern Wonninek 2er Set Vogel Kauspielzeug
Vogelspielzeug mit Tauen und Holz Trixie Natural Living Turm
Weidenring für Vögel zum Knabbern Vogelgaleria Weidenring
Kauspielzeug aus Holz für Papageien Sun Grow Vogel Kauspielzeug
Bunte Papageien Leiter aus Holz Beeztees Papageien Leiter
Vogelspielzeug Kletternetz aus Seegras mit Spielzeug Duvo
Holzspielzeug für Vögel Beeztees Vogelspielzeug Klimbo
Das Vogelspielzeug bei medpets bietet hohe Qualität
 

Wichtiges Vogelzubehör für die Brut

In vielen Ländern, einschließlich Deutschland, dürfen Tiere nur mit entsprechender Lizenz gezüchtet werden. Solltest du ein gegengeschlechtliches Paar haben und sich dieses vermehren, musst du dir entweder eine entsprechende Genehmigung besorgen oder die Eier schnellstmöglich gegen künstliche Eier austauschen.

Wenn du unter die Vogelzüchter gehen möchtest und das darfst, dann benötigst du einen artgerechten Nistkasten sowie das passende Nistmatierial. Spätestens wenn die kleinen Piepmatze geschlüpft sind, solltest du dem Futter der Eltern ein spezielles Aufzuchtfutter beimischen. Die Ansprüche bezüglich Brüten und Aufziehen von Jungtieren unterscheiden sich von Vogelart zu Vogelart sehr, weshalb du dich bereits vorab informieren solltest.

Gezeichnete Avocado mit brauner eingerollten Katze im Kern. Teil des Avogato Logos

Die besten Kunsteier, Nistkästen und Nistmaterial

Nesteier für Kanarienvögel als Attrappe im 12er Pack Aquarium Rio
Bambus Vogelnest für Exotenvögel Trixie Exotennest Bambus
Drahtnest für Kanarienvögel Nobby Vogeldrahtnest Kanarien
Vogel Nistkasten Kaisernest für Käfige und Volieren Nobby Nistkasten
Vogelnistmaterial aus Kokosfaser Karlie Flamingo Abita Kokosnesting
Vogelnistkasten Trixie Vogelnistkasten, verschiedene Größen
Nistkasten für Wellensittiche Nobby Wellensittich Nistkasten, verschiedene Größen
Vogelnistmaterial aus Hanf Beeztees Hennep Nest
Nistmaterial für Vögel aus Kokosfasern Esve Kokosfasern
Vogelnest aus Sisal Esve Sisal Vogelnest
Nesteinlagen für Kanarienvögel Thijbo Nesteinlagen
Brutnest aus Kokos Esve Kokos Brutnest
Vogelbrutzubehör gibt es bei amazon für jede Art von Ziervögeln
 

Auch Vögel brauchen Sonnenlicht

Dass sich ein Vogel freiwillig an den Strand legt und zum Brathähnchen wird, ist zwar nicht der Fall, doch Sonnenlicht ist auch für diese Tiere wichtig. Wenn deine Vögel nicht in einer Außenvoliere gehalten oder regelmäßig rausgestellt werden, dann benötigst du dementsprechend eine UV-Lampe.

 

Diese ist auch dann notwendig, wenn du den Käfig ans Fenster stellst. Durch geschlossene Fensterscheiben kommt nur das schädliche UVA hindurch, nicht aber das benötigte UVB. Wenn du deine Vögel nach draußen stellst, dann achte darauf, dass sie ausreichend Schatten haben und nicht der gesamte Käfig in der direkten Sonne steht.

Gezeichnete Avocado mit brauner eingerollten Katze im Kern. Teil des Avogato Logos

Die besten UV-Lampen für Vögel

Reflektor Set für Papageien und Vögel Arcadia Pure Sun
UVA und UVB Lampe für Vögel Arcadia Bird Lamp
Standleuchte zur Beleuchtung von Vogelkäfigen Zoo Med Avian Sun Deluxe Floor Lamp
Kompaktleuchtstofflampe für Vögel mit UVA und UVB Zoo Med Avian Sun
Leuchtstoffröhren Beleuchtungs Set für Vögel Arcadia Pro T5 UVB Kit Bird
UVA und UVB Leuchstoffröhren für Vögel Arcadia Bird Lamp
Vogellampe für Papageien und Sittiche Wagner's Birdlamp AviLUX
UV Lampen Set für Vögel Lucky Reptile Bright Sun Set Bird
Kompaktleuchten Set für Vögel Bird Systems Bird Lamp Pro 60cm
Kompaktleuchten Set für Vögel Bird Systems Bird Lamp Pro 30cm
UV Leuchstoffröhren Lampe für Vögel Bird Systems Bird Lamp
Kompaktleuchte Lampenfassung mit Reflektor für Vogellampen Arcadia Compact Lightning Unit
UV-Lampen für Vögel findest du bei amazon
 

Gefiederpflege im Badehäuschen für Vögel

Von manch einer Vogelart, wie beispielsweise dem Huhn, wird ein Sandbad bevorzugt. Die meisten Hausvögel baden jedoch im Wasser. Um ihnen dies zu ermöglichen, gibt es verschiedene Ansätze. Du kannst ihnen ein angemessen großes Badehaus besorgen. Alternativ gehen aber auch flache Schalen, die du deinen Tieren beim Freiflug hinstellst. Da hieraus zumeist nicht nur gebadet, sondern auch gleich mal getrunken wird, ist es wichtig, dass es sich um frisches Wasser handelt.

Gezeichnete Avocado mit brauner eingerollten Katze im Kern. Teil des Avogato Logos

Das beste Vogelbad

Vogelbad und Tränke Ferplast Trevi Vogeltränke
Vogelbadewanne für Voliere Nobby Allround Vogelbad für Sittiche
Badehaus für Papageien Trixie Papageienbadehaus
Vogelbad für große Sittiche und Papageien Colorday Vogelbad Clear View
Vogelbadehaus Savic Splash Giant für Papageien und Großsittiche
Badehaus für Vögel Nobby Vogelbad
Vogelbadehaus Cikonielf Vogelbadewanne
Badewanne für Vögel Cikonielf Vogel Badehaus
Badesalz für Vögel Oropharma Oro Bath
Vogelbadehaus Trixie Badehaus, erhältlich in zwei Farben
Vogelbadesalz Oropharma Ideal Bathsalt
Vogelbad Nobby Vogelbadehaus mit Drahtbügel
Dein hübscher Vogel macht sich auch als Gemälde gut - petsuns - gemalte Liebe